Typen mechanischer Pressen

Es werden mehrere Typen von Pressen unterschieden: mechanische Pressen, hydraulische Pressen, Spindelpressen, Extrusions- und Abkantpressen. Mechanische Pressen beruhen auf einem Hubkolbenmechanismus, der über eine Kupplung auf dem Schwungrad kontrolliert wird, während hydraulische Pressen vorwiegend für Zieh- und Umformprozesse eingesetzt werden, bei denen eine gleichmässige und kontrollierte Verformung erforderlich ist. Normalerweise erzeugen diese Maschinen keine starken Stosskräfte. Das Hydrauliksystem kann jedoch Flüssigkeitsimpulse hervorrufen.

Wozu dienen Pressen?

Bei Pressvorgängen werden Rohteile in Formen und Teile gestanzt, gezogen
oder geformt
, indem der Metallpressling zwischen dem am beweglichen Schlitten befestigten Oberstempel positioniert wird, während der Unterstempel mit der Unterlage verbunden ist. Der Pressvorgang bewirkt eine Stosskraft des Oberstempels auf den Metallpressling, der dadurch in die gewünschte Form gebracht wird.

Welche Produkte von Farrat sind dafür am besten geeignet?

Durch ihr Konstruktionsprinzip erzeugen Schlaggeräte und mechanische Pressen Stosswellen und Vibrationen, die sich negativ auf die Maschinenleistung, das Bedienpersonal, umgebende Bauteile, wie Fussböden und Fundamente, Gebäudestrukturen, Büros und benachbarte Wohn- und Geschäftsräume usw. auswirken.

Die folgenden Farrat-Lösungen sind zur Dämmung der Stoss- und Vibrationswirkungen auf Betriebsleistung, Umgebung, Betriebspersonal und benachbarte Anlagen am besten geeignet:

farrat power press guide download

+44 (0)161 924 1600

Call our Technical Team to find a solution for your Machine.