Farrat stellt eine breite Pallete von Materialien für alle Arten von Industrieanwendungen vor.

Die Konstruktion einer elastischen Stütze oder Verbindung und die Auswahl des richtigen schwingungsisolierenden oder -dämpfenden Materials kann komplex sein, aber wir sind hier, um zu helfen. Unser Team kann Sie bei der Auswahl begleiten, damit Sie sicher sein können, dass das gelieferte Material die optimale Lösung ist.

Kontaktieren Sie uns mit Ihren spezifischen Anforderungen und wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen eine Lösung, die Leistung, Langlebigkeit, Umweltbedingungen, Installation und Budget berücksichtigt.

Farrat-anti-vibration-materials-used-in-industrial-applications

Freistehende Montage auf eindickigen Pads.

Böden müssen eben sein.

Pad AAnwendungsbereich
SGWerkzeug- und Webmaschinen.
BRSchwere Werkzeug- und Stossmaschinen.
BRSpritzgiessmaschinen und Hydraulikanlagen.
Isomat BRKraftpressen und Stossmaschinen.
Isomat NREmpfindliche Mess-, Elektronik- und Prüfgeräte.
VMAllgemeine Maschinen und Anlagen.
Pad AAmbossplatten und Transfermaschinen.

Freistehende Montage auf Mehrschichtpolstern (A & B), mit Zwischenlagen (C) zum Nivellieren.

Unterlegscheiben (C) können Stahlplatten sein – mehrere Platten zusammenheften – oder Squaregrip SG2 P2 oder SG5 P2 Pads.

Pad AAnwendungsbereich
wie obenwie oben
Pad BAnwendungsbereich
SG9005PPUnterleggreifer. Für zusätzliche Isolierung wie Pad A verwenden.

Durchschraubbare Polster mit Einzel- (A) oder Mehrpolster-Konfiguration (A & B).

Anti-Vibrations-Scheiben (D) isolieren die Halteschrauben. Hülsenbolzen werden mit der Isolierhülse (E) durch den Maschinenfuß geführt, wenn es der Platz erlaubt.

Anwendungsbereich
Schwerlast- oder Grossmaschinen, z.B. Kraftpressen.
Maschinen, die eine höhere Steifigkeit oder Stabilität erfordern, werden verschraubt, z.B. Webmaschinen und Schiffsmaschinen.

Durchschraubbare Auflage mit extra grossen Anti-Vibrationsscheiben (D).

Für Anwendungen, bei denen hohe statische und/oder dynamische Belastungen zu erwarten sind.

Anwendungsbereich
Grosse Kraftpressen.
Stahlverarbeitungsmaschinen oder andere Stossmaschinen.

Durchschraubbare Pads auf Stahlkonstruktionen.

Anwendungsbereich
Kraftpressen und andere Stossmaschinen.
Prozessanlagen, Pumpen und Kompressoren.
Klimatisierungsanlagen.
Schiffsmaschinen.

Schwingungsdämpfende Polster (A) unter Stahl-Streuplatten (M), eingebaut in einer Auffangwanne.

Auffangschale (L) kann auf Vidam 3 oder 6 mm Material (K) montiert werden, um einen guten Sitz auf dem Boden zu gewährleisten.

Anwendungsbereich
Maschinen, die in Ölauffangwannen installiert werden müssen.
z.B. Werkzeugmaschinen.

Schwingungsdämpfende Polster (A) unter Stahl-Streuplatten (M) unter verstellbaren Lagern.

z.B. Isomounts oder Wedgemounts.

Pad AAnwendungsbereich
ISOMAT IMStossmaschinen, z.B. Kraftpressen, bei denen eine sehr hohe Schock- und Schwingungsisolation erforderlich ist.
Maschinen auf abgehängten Böden, wo eine sehr gute Isolierung erforderlich ist.

Legende zum Diagramm

  • A) Schwingungsdämpfendes Pad
  • B) Zusätzlicher Schwingungsdämpfer oder Unterlegscheibengreifer
  • C) Nivellierfüsse – entweder Stahlplatten (schienenverschweisst, um ein Verrutschen zu verhindern) oder Antivibrations – Squaregrip Pads (SG02PP or SG05PP)
  • D) Anti-Vibrationsscheiben (entweder AWTH oder AWR) für die Bolzenisolierung
  • E) Anti-Vibrationsbuchse (falls Platz vorhanden) zur Bolzenisolierung
  • F) Selbstsichernde Mutter oder Standardmutter + Kontermutter
  • G) Niederhalteschrauben / Fundamentschrauben
  • H) Optionale Stahl-Streuplatte (6-10 mm dick) – gleiche Grösse wie Pads A und B, dient zum Aufspannen von Schraubentaschen im Boden/Fundament vor dem Verfugen
  • J) Vidam VM7006PP Pad – unter der Stahlplatte (H)
  • K) Vidam VM7006PP
  • L) Tropfschale
  • M) Stahl-Streuplatte
  • N) Verstellbarer Maschinenhalter – entweder Isomount, Isobloc oder Wedgemount

Leistung in der Reihenfolge des Drucks:

MATERIALDICKE (mm)OPTIMALER BETRIEBSDRUCK (Pus)EIGENFREQUENZ MAXIMALER BETRIEBSDRUCK (Pus)DURCHSCHNITTLICHER DÄMPFUNGSGRAD
VR1613PP12.50.03517.90.0510.1
VR1625PP250.03512.00.0511.6
VR1650PP500.0356.70.0517.2
VR2713PP12.50.1012.90.147.1
VR2725PP250.108.70.144.9
VR2750PP500.105.30.146.5
FV1013PP12.50.1822.80.2511.4
FV1025PP250.1815.50.2512.0
NR4450II500.206.00.401.8
VR3825PP250.268.20.355.3
VR3850PP500.265.80.357.1
VR3813PP12.50.2810.80.356.2
BR4050II500.309.00.48.5
CR4550II500.308.00.56.0
BR5050II500.3010.20.58.8
NR4425IT250.309.00.51.8
BR4008TT80.3526.90.510.8
NR5050II500.407.00.62.3
CR4525IT250.4013.00.66.0
BR5025IT250.4013.90.68.8
NR5025IT250.409.50.72.3
CR4525PP250.4015.01.06.0
BR5015TT14.50.5026.01.111.2
BR5008TT70.5528.60.810.3
BR4015TT14.50.5523.20.99.8
NR6225IT250.6011.51.03.0
NR6250II500.608.01.03.0
CR6025PP250.7017.01.48.0
SG9002PP20.7044.32.02.1
BR7025IT250.9020.61.410.0
BR7050II500.9015.61.410.0
SG9005PP5.51.042.22.53.3
VM7006PP61.040.01.512.3
VM7010PP101.034.31.515.2
VM7013PP12.51.030.71.516.1
BR7015TT151.029.62.012.2
VM7025PP251.022.51.513.8
VM7020PP201.025.31.515.3
BR7008TT7.51.136.91.812.4
BR7025TT24.41.227.02.012.1
SG9008TT81.735.93.014.5
SG9015TT15.51.833.13.416.5
SG9010PP102.541.25.07.4
SG9015PP153.039.66.08.0

Leistung in der Reihenfolge der Eigenfrequenz:

MATERIALDICKE (mm)OPTIMALER BETRIEBSDRUCK (Pus)EIGENFREQUENZMAXIMALER BETRIEBSDRUCK (Pus)DURCHSCHNITTLICHER DÄMPFUNGSGRAD
VR2750PP500.105.30.146.5
VR3850PP500.265.80.357.1
NR4450II500.206.00.401.8
VR1650PP500.0356.70.0517.2
NR5050II500.407.00.62.3
CR4550II500.308.00.56.0
NR6250II500.608.01.03.0
VR3825PP250.268.20.355.3
VR2725PP250.108.70.144.9
BR4050II500.309.00.48.5
NR4425IT250.309.00.51.8
NR5025IT250.409.50.72.3
BR5050II500.3010.20.58.8
VR3813PP12.50.2810.80.356.2
NR6225IT250.6011.51.03.0
VR1625PP250.03512.00.0511.6
VR2713PP12.50.1012.90.147.1
CR4525IT250.4013.00.66.0
BR5025IT250.4013.90.68.8
CR4525PP250.4015.01.06.0
FV1025PP250.1815.50.2512.0
BR7050II500.9015.61.410.0
CR6025PP250.7017.01.48.0
VR1613PP12.50.03517.90.0510.1
BR7025IT250.9020.61.410.0
VM7025PP251.022.51.513.8
FV1013PP12.50.1822.80.2511.4
BR4015TT14.50.5523.20.99.8
VM7020PP201.025.31.515.3
BR5015TT14.50.5026.01.111.2
BR4008TT80.3526.90.510.8
BR7025TT24.51.227.02.012.1
BR5008TT70.5528.60.810.3
BR7015TT151.029.62.012.2
VM7013PP12.51.030.71.516.1
SG9015TT15.51.833.13.416.5
VM7010PP101.034.31.515.2
SG9008TT81.735.93.014.5
BR7008TT7.51.136.91.812.4
SG9015PP153.039.66.08.0
VM7006PP61.040.01.512.3
SG9010PP102.541.25.07.4
SG9005PP5.51.042.22.53.3
SG9002PP20.7044.32.02.1

Die Materialien sind in der Reihenfolge der Tragfähigkeit aufgelistet, wobei die niedrigste nach oben zeigt.

Farrat Favim

Recyceltes Produkt für Farrat aus hochwertigen Gummi-, Schaum- und Polyurethan-Materialien.

  • Lastbereich: Bis zu 0.11 N/mm² (SLS)
  • Eigenfrequenz: Bis auf 18Hz
  • Durchschnittlicher Dämpfungsgrad (ζ): 10%
  • Typische Anwendungen: Vollflächige isolierte Fundamentsysteme und Anti-Vibrations-Pads für leichte Geräte

Farrat Verlimber

Premium grade polyurethane foam.

  • Last Bereich: Bis zu 0.27 N/mm² (SLS)
  • Eigenfrequenz: Bis auf 8Hz
  • Durchschnittlicher Dämpfungsgrad (ζ): 5-12%
  • Typische Anwendungen: Vollflächig Isolierte Fundamente und Anti-Vibrations-Pads für leichte Geräte

Farrat Isomat

Ein Farrat-Klassiker. Eine ideale Lösung für ein breites Anwendungsspektrum, hergestellt aus Nitril-, Neopren- und Naturkautschukmischungen.

  • Last Bereich: Bis zu 1.4 N/mm² (SLS)
  • Eigenfrequenz: Bis auf 6.6Hz
  • Durchschnittlicher Dämpfungsgrad (ζ): 2-10%
  • Typische Anwendungen: Schock- und Schwingungsisolierung von stoss- und schwingungserzeugenden Maschinen
    • Kraftpressen, Schmieden, Granulatoren, Zerkleinerungsanlagen, Aggregate
    • Schwingungsisolierung empfindlicher Geräte
    • Isomat Isolierte Fundamente

Farrat Nitrile –   Datenblatt herunterladen

Ein hochleistungsfähiges schwingungs- und stossdämpfendes Material mit ausgezeichneter chemischer Beständigkeit gegen Industrieflüssigkeiten.

  • Last Bereich: Bis zu 1.8 N/mm² (SLS)
  • Eigenfrequenz: Bis auf 15Hz
  • Durchschnittlicher Dämpfungsgrad (ζ): 8.5-10%
  • Typische Anwendungen: Werkzeugmaschinen
    • Mess-, Prüf- und Elektronikgeräte
    • Prallmaschinen z.B. mechanische und hydraulische Pressen, Revolverstanzmaschinen, Spritzgiessmaschinen
    • Schallisolierung von Stahlrahmen & Dämpfung

Farrat Vidam –  Datenblatt herunterladen

Ein hochleistungsfähiges schwingungs- und stossdämpfendes Material mit ausgezeichneter chemischer Beständigkeit gegen Industrieflüssigkeiten.

  • Last Bereich: Bis zu 1.4 N/mm² (SLS)
  • Eigenfrequenz: Bis auf 14Hz
  • Durchschnittlicher Dämpfungsgrad (ζ): 12%
  • Typische Anwendungen: Werkzeugmaschinen
    • Mess-, Prüf- und Elektronikgeräte
    • Prallmaschinen z.B. mechanische und hydraulische Pressen, Spritzgiessmaschinen
    • Schallisolierung von Stahlrahmen & Dämpfung

Farrat Squaregrip (gestuft) –  Datenblatt herunterladen

Ein Schlüsselmaterial im Portfolio der industriellen Anwendungen von Farrat. Ein hochfestes, steifes, schwingungsdämpfendes Material für Maschinen, die eine steife, schwingungsdämpfende Lagerung mit minimaler Bewegung benötigen. Oben und unten mit Trittfläche zur Verbesserung des Sitzes und der Griffigkeit.

  • Last Bereich: Bis zu 6 N/mm² (SLS)
  • Eigenfrequenz: Bis auf 15Hz
  • Durchschnittlicher Dämpfungsgrad (ζ): 12%
  • Typische Anwendungen: Machine Tools
    • Druckpressen
    • Stossdämpfung von Schlagmaschinen wie z.B. Kraftpressen

Farrat Squaregrip/Hamamat (glatt) –   Datenblatt herunterladen

Ein unprofilierter Werkstoff mit hoher Steifigkeit und Dämpfung.

  • Last Bereich: Bis zu 9 N/mm² (SLS)
  • Eigenfrequenz: Bis auf 23Hz
  • Durchschnittlicher Dämpfungsgrad (ζ): 12%
  • Typische Anwendungen: Mikrodämpfung, Ratterreduktion und effektiver Sitz auf unregelmässigen Oberflächen
    • Stossdämpfung von Amboss-AV-Matten für Schmiedehämmer (Hamamat)
    • Schwingungsdämpfung und Schwingungskontrolle von Werkzeugmaschinen
    • Drehmaschinen, Bearbeitungszentren und Langbettmaschinen

Farrat Eckfüsse/Seitenfüsse

Ein einfaches, elegantes und leistungsstarkes Anti-Vibrationspolster für leichte Maschinen.

  • Last Bereich: Bis zu 9 N/mm² (SLS)
  • Eigenfrequenz: Bis auf 23Hz
  • Durchschnittlicher Dämpfungsgrad (ζ): 12%
  • Typische Anwendungen: Leichte, freistehende Maschinen und Anlagen

Haben Sie eine Verschraubung?

Farrat bietet verschiedene Zubehörteile zur Optimierung der Isolationsleistung an:

 

Das Farrat-Zubehör wird in Verbindung mit Farrat-Schwingungsisolations- und Dämpfungsmaterialien in einer Vielzahl von industriellen Anwendungen eingesetzt, einschliesslich, aber nicht beschränkt auf: Spritzgiessmaschinen, hydraulische und mechanische Maschinen, Pressen, Druckgiessmaschinen, Revolverstanzmaschinen, Verpackungsmaschinen, Test- und Messmaschinen, Dieselgeneratoren sowie Pumpen und Kompressoren.

Hinweis zur Dämpfung:

Die Vorhersage, Messung und das Verhalten der Dämpfung in Elastomerwerkstoffen wird viel diskutiert und variiert, wie Sie unseren Farrat-Datenblättern entnehmen können, je nach Materialtyp, Dehnung, Störfrequenz und Schwingweite.

Farrat hat sich für den Einsatz des Dämpfungsverhältnisses ζ entschieden, das die Reduzierung der Schwingungsamplitude eines stark gedämpften Systems durch die Wärmeabfuhr (Umwandlung von mechanischer Energie in Wärme) ist. Es ist das Verhältnis der Dämpfung des bestehenden Systems zu einer Dämpfung, die notwendig ist, um das System kritisch zu dämpfen (ζ = C/Cc) und beschreibt, wie die Schwingung im System nach einer Störung abklingt.

In einem hysterisch gedämpften System wird das äquivalente viskose Dämpfungsverhältnis bei Resonanz durch ζ=0,5η angegeben, wobei η der Verlustfaktor ist, der definiert ist als das Verhältnis der während eines Zyklus der harmonischen Verschiebung pro Radiant abgegebenen Energie zur maximalen Dehnungsenergie (gespeicherte Energie) im Zyklus. Die Dämpfung kann in das System eingeführt werden, um sein Ansprechverhalten zu kontrollieren, wenn Resonanzen nicht vermeidbar sind.

Unsere technischen Möglichkeiten erlauben es uns, Ihnen bei der Auswahl der richtigen Schwingungsisolationsmaterialien für Ihre Anwendung zu helfen.

Unser Sortiment an Anti-Vibrationsmaterialien wird in Großbritannien hergestellt und weltweit über eine Vielzahl von Branchen vertrieben. Wir sind stolz auf die hohe Leistungsfähigkeit, die diese Materialien unseren Kunden in ihren Anwendungen bieten.

Materialeigenschaften wie Steifigkeit, dynamische Steifigkeit, Dämpfung, Tragfähigkeit, Formfaktor, Kriechen und Hysterese werden in unserer Entwicklungsabteilung kontinuierlich getestet, um eine sichere Leistung zu gewährleisten. Wir arbeiten nach dem Qualitätssicherungssystem ISO 9001:2008 und der internationalen Umweltmanagementnorm ISO 14001:2004.d.

  VERGANGENE PROJEKTE ANSEHEN

Anfragen & Angebote