Brasilianisches Brauunternehmen baut eine neue 700 Millionen Dollar schwere Konservenfabrik mit Farrat Anti-Vibrationslösungen.

25th Nov 2019

Ambev ist ein brasilianisches Brauunternehmen mit einem Jahresumsatz von über 13 Milliarden US-Dollar. Sie bauen eine neue Fabrik mit einer Fläche von 45.000 Quadratmetern. Die neue Fabrik wird zwei Dosenproduktionslinien (Karosseriebauer) und eine Deckelproduktionslinie (Cuppers) enthalten und mit 100% erneuerbarer Energie betrieben.

Es wird ihre erste Konservenfabrik in Brasilien sein und 700 Millionen US-Dollar kosten. Ambev hat Ribeiro Caram als Generalunternehmer für die Ausführung dieser Arbeiten beauftragt. Die Einhaltung des Zeitplans ist für den Erfolg dieses Projekts von entscheidender Bedeutung, aber auch der Sicherheits- und Gesundheitsschutz steht bei ihnen im Vordergrund.

 

Im Oktober 2019 arbeitete Farrat persönlich mit den Ingenieur- und Konstruktionsteams in Brasilien zusammen, um sicherzustellen, dass ihre Maschinen in der Produktionslinie ausreichend isoliert sind, um sicher zu arbeiten. Das Projekt ist noch im Gange, aber ein kürzlicher Besuch vor Ort hat uns gezeigt, wie effizient Farrat industrielle Schwingungstechnik-Lösungen in Zukunft umsetzen kann.

Von unseren Produktionsstätten in Grossbritannien aus haben wir Farrat Vidam und Farrat Isomat Pads geliefert, um massgeschneiderte Farrat Isolierte Fundamente zu konfigurieren.

Unser Project Delivery Manager, Neil Wilson vor Ort, sagt: „Es ist sehr erfreulich, das Farrat-Logo auf einer Baustelle auf der anderen Seite der Welt zu sehen, im Wissen wie hart jeder in Grossbritannien arbeitet, um alles von der Anfrage bis zum Versand zu realisieren“.

 

Dosenherstellungsmaschinen arbeiten mit hohen Geschwindigkeiten und Stossbelastungen, die Lärm und Vibrationen in der Umgebung übertragen. Dies kann die Gesundheit und Sicherheit sowohl der dort arbeitenden Menschen als auch der in der Umgebung lebenden Menschen erheblich beeinträchtigen.

Durch die Installation von Farrat Isolierten Fundamenten werden diese Schwingungen isoliert, was eine bessere Arbeitsumgebung gewährleistet und die Sicherheit der Menschen in der gesamten Region sicherstellt.

Internationale Projekte wie diese sind ein wichtiger Teil von Farrats Mission im Ingenieurwesen, um sowohl den direkten Zugang zu den besten technischen Experten als auch zu den besten Lösungen zu ermöglichen.