Farrat wurde für das Projekt OCC Spuikwartier in Den Haag ausgewählt.

 

OCC SPUIKWARTIER,
THE HAGUE

Client: Boele & Van Eesteren and Visser & Smit Bouw
Architect: NOAHH, NL Architects and Jo Coenen Architects & Urbanists


Die Sonderprojektabteilung von Farrat wurde mit der Lieferung eines umfassenden Schwingungskontrollsystems für das neue OCC Spuikwartier in Den Haag beauftragt – dem bald grössten Bildungs- und Kulturkomplex der Niederlande.

Aufgrund der aussergewöhnlich hohen Leistungskriterien und des Prestiges des Projekts wird unser Team massgeschneiderte Hybridlager und akustische Schwimmböden entwickeln und herstellen, um die akustische Gestaltung von Auditorien für Musik, Theater und Tanz zu optimieren.

Das umfassende Konzept sieht die Entwicklung eines neuen kulturellen Zentrums vor, in dem das Residentie Orkest, das Nederlands Danstheater, die Dans- en Muziekcentrum Den Haag Foundation und das Royal Conservatory untergebracht werden.

Das Projekt umfasst ein symphonisches Auditorium mit 1.500 Sitzplätzen, ein Tanztheater mit 1.300 Sitzplätzen und Orchestergraben, einen Kammermusiksaal und einen grossen Orchesterproberaum.

Das Gebäude wird unteranderem auch Wohnungen, ein Hotel, Gewerbeflächen und einen Parkplatz für 1.500 Fahrräder umfassen.

Erwartete Fertigstellung: 2020.