Passivhaus-Zertifizierung für Farrat TBK Structural Thermal Break Platten.

Farrat Farrat TBK Structural Thermal Breaks wurden vom Passivhaus-Institut als “Zertifizierte Passivhaus Komponente” ausgezeichnet.

Passivhaus ist der Standard für Energieeffizienz und zertifiziert Strukturen, Komponenten und Fachleute, die das Beste an Qualität, Effizienz und Nachhaltigkeit erreicht haben.

Die Kriterien für den Titel “Zertifizierte Passivhaus Komponente” basieren auf zwei Kategorien:

  • Wohngesundheit und -komfort (“Komfortkriterien”) und
  • Energiebilanz bei der praktischen Anwendung (“Energiekriterien”)

Komponenten, die diese Zertifizierung tragen, wurden nach diesen Kriterien geprüft und haben einen hohen Standard in Bezug auf die Energieeffizienz. Dadurch wird sichergestellt, dass der spezifische Einsatz des Bauteils den wesentlichen Bedürfnissen und Funktionen der Fachleute (Architekten, Statiker, Techniker) entspricht, die es benötigen.

Farrat Structural Thermal Break Platten wurden in der Vergangenheit mehrfach zertifiziert. Dies ist jedoch die erste Farrat-Lösung, welche die Passivhaus-Zertifizierung erhalten hat sowie das Engagement von Farrat für die Entwicklung innovativer Hochleistungs-Baumaterialien mit bewährter Leistung unterstreicht.

Die Passivhaus-Zertifizierung fügt sich nahtlos in die Kernwerte von Farrat ein: Kundenservice Exzellenz, Verantwortung, Ambition und Qualität, indem sie Qualitätssicherung, Leistung und Vertrauen in die Fertigungsqualität gewährleistet.

Farrat’s Passivhaus zertifizierte Structural Thermal Breaks bieten dem Bauplaner eine robuste Lösung, um Energieverluste zu minimieren. Farrat Structural Thermal Breaks sind geeignet, um planare, lineare und punktuelle Wärmebrücken abzuschwächen und können überall dort eingesetzt werden, wo eine Durchdringung oder ein Übergang in einer Gebäudehülle vorhanden ist, um zur Erreichung von Gebäudeleistungsstandards beizutragen. Zu den Leistungsmerkmalen gehören niedrige Wärmeleitfähigkeit, hohe Druckfestigkeit und sehr begrenztes Kriechen unter Last.